Katholische Kindertageseinrichtungen Hochsauerland-Waldeck gGmbh
Kita St. Maria im Eichholz Brilon
Headerimage Hochsauerland-Waldeck
Headerimage Hochsauerland-Waldeck

Aktuelles

„Gemeinsam unterm Regenbogen“

So lautete der Titel des diesjährigen Abschlussgottesdienstes der Schulkinder der Kath. Kita St. Maria im Eichholz in der Nikolaikirche.

Liebevoll vorbereitet konnte der Gottesdienst trotz der Coronabestimmungen stattfinden. Schulkinder, Eltern und Erzieherinnen versammelten sich zusammen mit Frau Stock um einen eindrucksvollen Gottesdienst zu feiern. Ein Rollenspiel über die Farben des Regenbogens und eine Leinwand, auf der jeder seine Farbe mit einem Elternteil malen durfte machten diesen Gottesdienst interessant und abwechslungsreich. Auch wenn die Kinder nicht in der Kirche geprobt hatten kamen sie wie selbstverständlich vor den Altar und sprachen den Text in das Mikrofon. Nach dem Gottesdienst erhielten alle Kinder ihre Portfolioordner und die gefüllten Schuhkartons für die Schule.

Danach bekamen die Erzieherinnen das Abschiedsgeschenk der Schulkinder.

 

weiterlesen

Freitags morgens klingt es durch die Kita: “Affe Bodo der ist da…“ Die Mittelkinder treffen sich in der Turnhalle um an der musikalischen Früherziehung teilzunehmen. Ob Off‘sches Instrumentarium, der Akustiko Kasten, Klanggeschichten, Bewegung zur...

weiterlesen

Regelmäßig treffen sich alle Kinder wöchentlich (montags morgens) im Morgenkreis und hören Geschichten über Jesus und seine Freunde. Gemeinsam werden Bilderbücher zu den Themen mit den Kindern erarbeitet und Angebote gestaltet.

weiterlesen

Nach vier wöchiger Projektzeit war es nun soweit.....

am 13.2 & 14.2 hieß es Vorhang auf und Bühne frei für Peter Pan und seine Freunde.

Vor ca. 200 Zuschauern haben die Kinder ihr schauspielerisches Talent unter Beweis gestellt. Peter holte seine Freunde (Wendy, Klaus, Michael) aus ihren Kinderzimmern und machte sich auf die Reise ins Nimmerland.

Dabei nahmen sie alle Zuschauer mit auf ihr Abenteuer und trafen dort, unterm Regenbogen die Feen, die Piraten und natürlich die Wilden Jungs.

Nach einem spannendem Kampf mit Hook und Peter Pan konnte Peter seine Freunde in letzter Sekunde retten.

 

Der nicht endenwollende Applaus war eine tolle Belohnung für alle Schauspieler.

weiterlesen

Auch in diesem Jahr heißt es wieder Vorhang auf und Bühne frei!

Auf eine spannende Reise ins Nimmerland begeben sich alle Kindergartenkinder in den kommenden Wochen. Beginnend mit einer Kinovorführung bereiten sich alle Kinder auf ihre zukünftige Rolle vor. Gemeinsam werden das Bühnenbild und die Kulisse in den kommenden Tagen gestaltet. In einer Kinderkonferenz dürfen sich die Kinder für ihre Rolle entscheiden und daraufhin fleißig proben. Am 13. und 14. Februar heißt es dann endlich "Bühne Frei für Peter Pan".

weiterlesen